Aktuell  Archiv  Donations  Impressum  Kontakt
Sprachhaus M  Schule des Wortes  Jugend  Gedicht des Monats  about us


Jugendtheater  Vorbereitung auf die Schauspielschule
Unterricht  Poesieprojekte indoor & outdoor



Unterricht, Begabtenförderung
 
 
 

Sprechen allgemein, z. B. für Studenten
Im Alltag eines jeden Studenten finden Vorträge statt.
Falls Ihr Lampenfieber habt, Stimmprobleme oder umgekehrt besondere Lust am Sprechen, erarbeiten wir mit jedem einzelnen ein bedürfnisorientiertes Sprechtraining und Auftritts-Coaching.


Dichtung sprechen - eigene oder von Dichtern, modern oder alt

Diesen Unterricht könnte man als  «Musikunterricht» mit der Sprache bezeichnen. Sinnverliebt in Lyrik, Geschichten, Mythen und andere Texte? In Stimme, Rhythmus und Silben? Wo seid Ihr, Schreibende, Sprach-Verliebte? Poetry Slammer?

Sprach-Patenschaften
Schreibt Ihr? Slamt Ihr? Rezitiert Ihr? Sucht Ihr eine Begleitung auf Eurem sprachlich-künstlerischen Weg? Gerne sind wir mit Euch beratend im Gespräch - sprechend und/oder schreibender Weise.

Sprechförderung
Zu laut, zu leise, stotternd oder lispelnd?
Angst vor einer Gruppe zu sprechen?
Nach einer Klärung Eurer Bedürfnisse starten wir niveauvolle
und unkonventionelle Stunden. Ganzheitlich.

Leseförderung
„Nur wer einen Text hören kann, kann lesen.“
Das braucht Phantasie und Überblick auf den Seiten.
Hast Du Schwierigkeiten, den Faden zu halten, Kommas als Sinnbögen zu sehen?
Kannst Du lebendig lesen? Ausdruck? Aussprache?

Für Schulen und Kulturinstitutionen
Wir bieten für Ihre Institution adäquate Module an.

Künstlerisch wird es sein!


Mit Sandra Löwe

Der Einzelunterricht kostet 60 Franken oder nach (Quartals-) Absprache. Vergünstigungen sind möglich. Auch gibt es die Möglichkeit, den Unterricht von einer Stiftung mitfinanzieren zu lassen.